Event und Termine

Online Veranstaltung oder Persönliches Erstgespräch

nächster kostenfreier Veranstaltungstermin:

Thema: Warum sorgt ein „Finanzielles Leitbild“ für Orientierung, Ruhe und Sicherheit?

Die Integrale Finanzplanung ist der natürlichste und nachhaltigste Ansatz der Finanzplanung und Finanzberatung. Mit der „Integralen Finanzplanung“ nach dem VITARBOR PRINZIP entwickeln Sie ihr eigenes „Finanzielles-Leitbild“.  Das schafft Klarheit über die aktuellen und zukünftigen Potenziale und verbindet, was im Leben wirklich wichtig ist. 

Dienstag, den 02. November 2021

Mittwoch, den 17. November 2021  –  nur noch wenige Plätze verfügbar

Mittwoch, den 24. November 2021

weitere Termine finden Sie unterTischgespraeche Leipzig„.

Leider können wir auf Grund der aktuellen Situation noch nicht sagen, ob die Veranstaltungen auch wie geplant statt finden können.

Gern können Sie ein individuelles Gespräch buchen.

Vereinbaren Sie ihren persönlichen Termin:

Kalender:  Bitte klicken Sie hier!


.

Interessante Gesprächsrunden zu aktuellen Themen

.

Ein Format für den Austausch von Wissen und Informationen zu unterschiedlichen Themen

.

.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Terminen finden Sie auf der Internetseite von

unserem Format Tischgespraeche Leipzig.


HISTORIE

Am Dienstag, den 19. Oktober wurde im „Virtuellen Tischgespräch“ das Thema Erarbeitung des „Finanziellen Leitbildes“ präsentiert. Ein wichtiger Aspekt ist, das es in der Erarbeitung nicht um die Wünsche und Ziele eines jeden einzelnen geht, sondern um die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Einige der Teilnehmer fanden den Lösungsansatz revolutionär und haben sofort mit der Arbeit in Ihre selbst bestimmte Zukunft gestartet.

Vielen Dank beim Referenten, Herrn Harald Beintze


Am Dienstag, den 13.07.2021 fand im Notariat Torsten Zapf und Dr. Christian Flache unser „Conference Tischgespräch“ statt.

Zum Thema Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament gab uns Notar Torsten Zapf interessante Informationen, warum dieses Thema nicht nur wichtig im Leben eines jeden ist, sondern auch wie viel Unwissenheit vorherrscht. Meistens sind es die „kleinen“ Dinge im Leben, die den größten Schaden anrichten können.

Die existenziellen Risiken, wozu auch dieses Thema gehört, ist in der Integralen-Finanzplanung ein wesentlicher Bestandteil des 3. Schrittes, im Rahmen unseres 8 Schritte Finanzkontinuums.

Die Kunden, die sich bereits für eine Integrale-Finanzplanung entschieden haben, wissen um die Notwendigkeit und kennen die Möglichkeiten.

Gern möchten wir ihnen einige Grundgedanken zu diesem Thema übermitteln. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lesen Sie unsere Präsentation dazu. Selbstverständlich stehen wir für Fragen und Erklärungen gern zur Verfügung.  20210713_Präsentation_Thema_Extenzielle_Risiken


Zum Seitenanfang

XINGFacebook